MÄNNER WERDEN IN ÖSTERREICH SEIT 2000 JAHREN UNTERDRÜCKT UND DISKRIMINIERT

M.d.N.G.

Männer werden in Österreich seit Tausenden von Jahren unterdrückt, misshandelt, diskriminiert, ausgebeutet, geschlagen und erniedrigt. Die Rechte der Männer werden mit den Füssen getreten. Männer haben in Österreich keine Rechte, Frauen dafür alle Rechte. In Österreich herrschen große Ungerechtigkeiten. Männer werden benachteiligt. Z.b. Gehen Frauen früher in Pension und bekommen mehr Geld. Männer müssen mehr als Frauen arbeiten. Bei der Arbeit heißt es auf einmal: „Na du bist ein Mann, sei ein Gentleman und mach das“ – da aufeinmal zählt nicht mehr die Gleichberechtigung, sondern man soll ein Gentleman sein? Na, ist ja nichts neues, das die Männer in Österreich von den Frauen wie eine Weihnachts-mast-Gans ausgenommen werden. Die Frau beutet den Mann aus, in jeder Hinsicht auch rechtlich. Mir selber haben mehrere Frauen gesagt(eine Polizistin auch darunter), dass sie das nicht verstehen können, dass Frauen mehr Rechte haben als Männer. Die österreichischen Männer(manche, nicht alle) sind richtige D’mpfbacken die das garnicht mitbekommen, das sie von den Frauen an der Nase rumgeführt werden. In England sind die Frauen noch schlimmer, denn dort betrügen Frauen mehr ihren Partner als Männer. Das ist ne Leistung! Und anscheinend manch ein hier in Österreich möchte auch sowas, wo seine Partnerin mit allen Männer ins Bett steigt und dann zu Mitternacht nachhause kommt und ihm das G’schichtl unterschiebt, dass sie Extrastunden gemacht hat, ja Extrastunden………..

Also liebe Österreicher wachts endlich auf von eurem Traum. Tausenden von Jahren seit wann die Männer hier zu Lande unterdrückt, diskriminiert, ausgebeutet und betrogen werden. In Österreich ist das System folgendes:

  • Zuerst Frau
  • Dann Hund
  • Dann Kind
  • Dann Mann

Alleine schon das die Frau mehr Rechte fürs Kind hat ist ne Frechheit – da auf einmal gilt nicht mehr die Gleichberechtigung, aber sonst immer und überall!

Wie soll denn eine Frau gleich bekommen wie ein Mann für ihre Arbeit was sie tut, wenn sie weniger leistet?
Wie denn?
Sind genug Gehirnzellen da um das zu verstehen?

Wie lange sollen noch die Männer hier in Österreich ausbluten? Die Vampire/Frauen haben genug Blut getrunken.

Die heutigen Frauen schauen wie Männer aus, aber nicht wie Frauen – und Schuld daran ist das österreichische System und dazu ihre Einstellungen bezüglich, dass sie das zulassen, dass die Männer in Österreich gedemütigt, geschlagen, misshandelt, ausgebeutet, diskriminiert werden?

Advertisements
MÄNNER WERDEN IN ÖSTERREICH SEIT 2000 JAHREN UNTERDRÜCKT UND DISKRIMINIERT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s