MÄNNERUNTERDRÜCKUNG KANN NUR DANN VERHINDERT WERDEN WENN DER MANN EINE ZWEITE FRAU HEIRATET

I.N.G.

Nur wenn ein Mann eine zweite Frau heiratet nur dann kann die Unterdrückung und Diskriminierung des Mannes eingestellt werden!

In der westlichen-europäischen „zivilisierten“ Welt wird der Mann stark unterdrückt und diskriminiert. Männer haben in Österreich, Schweiz und Deutschland keine Rechte – dafür haben Frauen alle Rechte und unterdrücken die Männer!

Jedoch hat ein Mann mehrere Frauen, dann automatisch bemühen sich die Frauen gute, gehorsame, unterwürfige Frauen zu werden und ihren Mann glücklich zu machen.

Die Zukunft Europas und der Welt ist eindeutig die Mehrehe damit die radikale Männerdiskriminierung und Männerunterdrückung aufhört. Was wir jetzt noch brauchen ist es im österreichischen/ schweizerischen/ deutschen Gesetzt festzuankern.

Irgendeine Psychologin sagte mal – ich glaube das es Esther V. war, bin aber nicht sicher:
„Die Frau ist ein raffiniert kluges Wesen die die Triebabhängigkeit des Mannes manipuliert und ausnützt………….der Mann ist ständig auf der Suche nach der perfekten Frau, aber dies wird ihm nie gelingen, sodass ihm eine 2.Frau zugestanden werden muss!“ 

 

Advertisements
MÄNNERUNTERDRÜCKUNG KANN NUR DANN VERHINDERT WERDEN WENN DER MANN EINE ZWEITE FRAU HEIRATET

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s